FAQ Antworten auf häufig gestellte Fragen

Unser Kundenservice steht Ihnen telefonisch, per E-Mail und über einen Chat für Ihre Fragen zur Verfügung.

Bitte lesen Sie die FAQ weiter unten, um Antworten auf die häufigsten Fragen zu finden:

Garantien

> Welche Garantien habe ich beim Kauf auf einer Auktion?

Es gibt mehrere Arten von Garantien:

Rechtliche: Für alle angebotenen Fahrzeuge wurde der behördliche Status abgefragt (Prüfung der Eintragung einer Pfändung oder Einrede).

Mechanische: Ein Fahrzeug, das im Rahmen eines freiwilligen Verkaufs versteigert wird, unterliegt geltenden Gesetzen wie in jeder Transaktion (privat an privat, gewerblich an privat). Darüber hinaus verfügen Fahrzeuge unter 6 Jahren und mit weniger als 150.000 km über eine Premium-Garantie von 3 Monaten, angeboten von VPauto.

Herstellergarantien: Einige Fahrzeuge stehen immer noch unter Herstellergarantie; sie ist auf den Präsentationsplakaten und auch in den Produktdatenblättern der Fahrzeuge auf der Website angegeben. Andere Fahrzeuge können im Einzelfall dieser Garantie unterliegen. Zögern Sie nicht, sich bei einem Vertreter des Herstellers zu erkundigen.

technische Kontrolle

> Haben die Fahrzeuge immer eine technische Kontrolle?

Die zum Verkauf präsentierten Fahrzeuge wurden alle durch unabhängige Techniker kontrolliert. Bei VPAuto gibt es zwei Arten von Kontrollen:

- Die traditionelle technische Kontrolle für alle Fahrzeuge, die mehr als vier Jahre alt sind. Diese Kontrolle wird ergänzt durch eine Probefahrt auf der Straße, die von einem Fachmann durchgeführt wird.

- Das Sachverständigengutachten ("Bilan Expert", das es in dieser Form nur bei VPAuto gibt) für andere Fahrzeuge: Es handelt sich um eine sehr gründliche Kontrolle von 185 Punkten an Fahrzeugen unter 4 Jahren, verbunden mit einer Probefahrt. Prüfung von mechanischen Komponenten wie Kupplung, Getriebe und Komfortausstattungen (elektrische Fensterheber, Lüftung, Heizung, Klimaanlage...) durch unabhängige technische Kontrolleure.

Preis

> Wie wird der Startpreis festgelegt?

Der Startpreis wird abhängig vom Marktpreis für das Fahrzeug, dem Neuwert, dem allgemeinen Zustand und der Laufleistung festgelegt. Er kann sich daher zwischen verschiedenen Fahrzeugen unterscheiden.

> Was bedeutet der angegebene Wert?

Der angegebene Wert errechnet sich "pro rata temporis", das heißt ab dem genauen Zeitpunkt der ersten Inbetriebnahme. Für Fahrzeuge, die weniger als ein Jahr alt sind, wird der Wert geschätzt.

> Wie berechnet sich der zu zahlende Endpreis?

Wenn Sie über unsere Website einen Kaufauftrag oder ein Gebot abgeben, wird die Höhe Ihres Gebots inklusive Verkaufsgebühren angezeigt. Eine Bearbeitungsgebühr von 100 € inkl. Steuern wird Ihnen extra berechnet.

vor dem Verkauf

> Kann man Fahrzeuge vor der Verkaufsaktion kaufen?

Nein, VPauto wird von einem Verkäufer beauftragt, das Fahrzeug in seinem Namen bei einer Auktion zu verkaufen. Das Fahrzeug kann daher nicht verkauft werden, bevor es präsentiert wurde.

> Wird man über die Herkunft der Fahrzeuge informiert?

Die angebotenen Fahrzeuge stammen aus Rückgaben von Langzeitmieten (24-36 Monate), Leasingfirmen, Autoherstellern, Flottenbesitzern und diversen Eigentümern. Die Herkunft der Fahrzeuge ist also umfassend bekannt.

> Welche Dokumente braucht man, um zu bieten?

Um den Tag des Verkaufs bieten zu können, benötigen Sie einen Identitätsnachweis (Personalausweis oder Reisepass).
Wird Ihnen der Zuschlag erteilt, so wird von Ihnen ein Scheck oder eine Kaution per Bank-/Kreditkarte (zwischen 500 € und 1000 €) sowie eine Bestätigung Ihrer Bank über Ihre Zahlungsfähigkeit verlangt, die nicht älter als 2 Tage sein darf und den Betrag der Transaktion abdeckt (Stempel, Datum und Unterschrift der Bank sind erforderlich).

Bitte informieren Sie sich anhand unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die genauen Verkaufsmodalitäten.

Online-Auktionen

> Ich kann am Tag des Verkaufs nicht anwesend sein: Kann ich einen Kaufauftrag erteilen?

Wohlgemerkt, um an der Auktion teilnehmen, ohne anzureisen, brauchen Sie nur einen Kaufauftrag zu erteilen. Wir geben am Tag des Verkaufs Ihr Gebot in Ihrem Namen ab.

Um herauszufinden, wie Sie einen Kaufauftrag auf vpauto.fr erteilen

> Wie gibt man online ein Gebot ab?

Durch einen Kaufauftrag können Sie aus der Ferne mitbieten und gleichzeitig Ihr Budget kontrollieren.

Um einen Kaufauftrag zu erteilen und an einer Online-Auktion teilzunehmen, müssen Sie ein Konto auf vpauto.fr besitzen (ein Konto erstellen). Sobald Sie sich angemeldet haben, gehen Sie auf das Datenblatt des Fahrzeugs, für das Sie bieten möchten.

Geben Sie dann den maximalen Preis an, den Sie bestimmen, bevor Sie auf "Kaufauftrag erteilen" klicken. Um Ihren Kaufauftrag zu bestätigen, benötigen wir Ihre vollständigen Daten (einschließlich Bankverbindung).

Es ist natürlich möglich, Gebote für mehrere Fahrzeuge zu platzieren: Hierfür genügt es, nach Erteilung Ihres ersten Auftrags andere Fahrzeuge auszuwählen. Sie haben weitere Chancen, im Laufe des Verkaufs ein Fahrzeug zu ersteigern.
Sie werden automatisch nach der Anzahl der Fahrzeuge gefragt, die Sie während des Verkaufs ersteigern möchten (1 von 5, 1 von 3, 2 von 3 etc.).

Wenn Sie ein Fahrzeug gewinnen, wird eine Anzahlung in Höhe von 500 Euro von Ihrer Rechnung abgezogen, und Sie haben 2 Tage Zeit zur Bezahlung und 7Tage, um Ihr Fahrzeug in Besitz zu nehmen.

Wenn Sie keines der Fahrzeuge ersteigern, werden Sie per E-Mail darüber benachrichtigt. Zur gleichen Zeit wird die Banktransaktion automatisch annulliert. So kann kein Betrag belastet werden.

> Kann ich am Online-Verkauf teilnehmen, auch wenn ich nicht anreisen kann?

Ja, dank VPauto Live. Diese Funktion ist über Internet und alle Arten von Bildschirmen erreichbar und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Teilnahme an Live-Auktionen, ohne anzureisen. Dank Live können Sie Ihre Gebote zur gleichen Zeit wie die Anwesenden im Saal abgeben.
Die Registrierungs- und Zahlungsbedingungen sind die gleichen wie für einen Kaufauftrag.

> Was sind die Vorteile der Abgabe eines Gebots beziehungsweise eines Online-Kaufauftrags?

Ob für die Erteilung eines Kaufauftrags oder zum Bieten bei einer Live-Auktion, VPAuto garantiert Transparenz, Einfachheit und Sicherheit.

Kaufauftrag und Live-Auktion sind sehr schnell. In weniger als fünf Minuten übermitteln Sie Ihren Kaufauftrag oder Ihr Gebot über jeden beliebigen mit dem Internet verbundenen Rechner, wo immer Sie auch sind.
Die Online-Zahlung erfolgt über eine sichere Website, Sie gehen keinerlei Risiko ein.

> Und wenn ich nicht mehr kaufen kann, wie annulliere ich einen Kaufauftrag über die Website?

Alle Kaufaufträge können bis zum Vorabend des Verkaufs um Mitternacht storniert werden. In diesem Fall wird die Transaktion annulliert und keine Zahlung von Ihnen verlangt.
Kontaktieren Sie nach Ablauf dieser Zeit bitte unsere Hotline unter 02 97 76 62 00.

Nach dem Verkauf

> Kann ich widerrufen, nachdem ich eine Auktion gewonnen habe?

Von der Erteilung des Zuschlags an ist die Übertragung des Eigentums wirksam, daher ist keine Rücknahme möglich.

> Innerhalb welcher Frist muss ich mein Fahrzeug bezahlen?

Die Bezahlung des Fahrzeugs muss innerhalb von zwei Werktagen erfolgen.

> Innerhalb welcher Frist muss ich mein Fahrzeug abholen?

Die Inbesitznahme der erworbenen Fahrzeuge muss innerhalb einer Frist von 15 Tagen nach dem Kauf erfolgen. Nach Ablauf dieser Frist werden die Bewachungsgebühren in Höhe von 10 € pro Zusatztag berechnet.
Haut